VVPN – Verband der Vertragspsychotherapeuten Nordbaden

Mitglied im BVVP Baden-Württemberg und BVVP Bundesverband

Datenschutz

Da­ten­schut­z­er­klä­rung

Wir, der Ver­band der Ver­trags­psy­cho­the­ra­peu­ten Nord­ba­den e.V. (vv­pn e.V.), neh­men den Schutz Ih­rer per­sön­li­chen Da­ten sehr ernst und hal­ten uns strikt an die Re­geln der Da­ten­schutz­ge­set­ze. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten wer­den auf un­se­ren Web­sei­ten nur im tech­nisch not­wen­di­gen Um­fang er­ho­ben. In kei­nem Fall wer­den die er­ho­be­nen Da­ten ver­kauft oder aus an­de­ren Grün­den an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Die nach­fol­gen­de Er­klä­rung gibt Ih­nen einen Über­blick dar­über, wie wir die­sen Schutz ge­währ­leis­ten und wel­che Art von Da­ten zu wel­chem Zweck er­ho­ben wer­den. Sie hat Gel­tung für al­le vom vv­pn e.V. ver­ant­wor­te­ten Web­sei­ten. Un­se­re Web­sei­ten kön­nen Links zu Web­sei­ten an­de­rer An­bie­ter ent­hal­ten, auf die sich die­se Da­ten­schut­z­er­klä­rung nicht er­streckt.

§ 1 In­for­ma­ti­on über die Er­he­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten

(1) Im Fol­gen­den in­for­mie­ren wir über die Er­he­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten bei Nut­zung un­se­rer Web­si­te. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten sind al­le Da­ten, die auf Sie per­sön­lich be­zieh­bar sind, z. B. Na­me, Adres­se, E-Mail-Adres­sen, Nut­zer­ver­hal­ten.

(2) Ver­ant­wort­li­cher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DS-GVO) ist:

vv­pn e.V. - Ver­band der Ver­trags­psy­cho­the­ra­peu­ten Nord­ba­den e.V.
Ra­stat­ter Stra­ße 16
68239 Mann­heim
Deutsch­land

Tel.: 0621-26 183
Fax: 0621-1222590

E-Mail: vv­pn@bvvp.de

(3) Bei Ih­rer Kon­takt­auf­nah­me mit uns per E-Mail oder über ein Kon­takt­for­mu­lar wer­den die von Ih­nen mit­ge­teil­ten Da­ten (Ih­re E-Mail-Adres­se, ggf. Ihr Na­me und Ih­re Te­le­fon­num­mer) von uns ge­spei­chert, um Ih­re Fra­gen zu be­ant­wor­ten. Die in die­sem Zu­sam­men­hang an­fal­len­den Da­ten lö­schen wir, nach­dem die Spei­che­rung nicht mehr er­for­der­lich ist, oder schrän­ken die Ver­ar­bei­tung ein, falls ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflich­ten be­ste­hen.

(4) Falls wir für ein­zel­ne Funk­tio­nen un­se­res An­ge­bots auf be­auf­trag­te Dienst­leis­ter zu­rück­grei­fen oder Ih­re Da­ten für werb­li­che Zwe­cke nut­zen möch­ten, wer­den wir Sie un­ten­ste­hend im De­tail über die je­wei­li­gen Vor­gän­ge in­for­mie­ren. Da­bei nen­nen wir auch die fest­ge­leg­ten Kri­te­ri­en der Spei­cher­dau­er.

(5) Die­se Sei­te nutzt aus Si­cher­heits­grün­den und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher In­hal­te, wie zum Bei­spiel An­fra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, ei­ne SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung. Ei­ne ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung er­ken­nen Sie dar­an, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “htt­ps://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ih­rer Brow­ser­zei­le.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung ak­ti­viert ist, kön­nen die Da­ten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen wer­den.

§ 2 Ih­re Rech­te

(1) Sie ha­ben ge­gen­über uns fol­gen­de Rech­te hin­sicht­lich der Sie be­tref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten:

  • Recht auf Aus­kunft,
  • Recht auf Be­rich­ti­gung oder Lö­schung,
  • Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung,
  • Recht auf Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung,
  • Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit.

(2) Sie ha­ben zu­dem das Recht, sich bei ei­ner Da­ten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de über die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten durch uns zu be­schwe­ren. Zu­stän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de in da­ten­schutz­recht­li­chen Fra­gen ist der Lan­des­da­ten­schutz­be­auf­trag­te Ba­den-Würt­tem­berg, Ur­ban­str. 32, 70182 Stutt­gart.

§ 3 Er­he­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten bei Be­such un­se­rer Web­si­te

(1) Bei der bloß in­for­ma­to­ri­schen Nut­zung der Web­si­te, al­so wenn Sie sich nicht re­gis­trie­ren oder uns an­der­wei­tig In­for­ma­tio­nen über­mit­teln, er­he­ben wir nur die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die Ihr Brow­ser an un­se­ren Ser­ver über­mit­telt. Wenn Sie un­se­re Web­si­te be­trach­ten möch­ten, er­he­ben wir die fol­gen­den Da­ten, die für uns tech­nisch er­for­der­lich sind, um Ih­nen un­se­re Web­si­te an­zu­zei­gen und die Sta­bi­li­tät und Si­cher­heit zu ge­währ­leis­ten (Rechts­grund­la­ge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adres­se
  • Da­tum und Uhr­zeit der An­fra­ge
  • Zeit­zo­nen­dif­fe­renz zur Green­wich Mean Ti­me (GMT)
  • In­halt der An­for­de­rung (kon­kre­te Sei­te)
  • Zu­griffs­sta­tus/HTTP-Sta­tus­co­de
  • je­weils über­tra­ge­ne Da­ten­men­ge
  • Web­si­te, von der die An­for­de­rung kommt
  • Brow­ser
  • Be­triebs­sys­tem und des­sen Ober­flä­che
  • Spra­che und Ver­si­on der Brow­ser­soft­wa­re.

(2) Zu­sätz­lich zu den zu­vor ge­nann­ten Da­ten wer­den bei Ih­rer Nut­zung un­se­rer Web­si­te Coo­kies auf Ih­rem Rech­ner ge­spei­chert. Bei Coo­kies han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ih­rer Fest­plat­te dem von Ih­nen ver­wen­de­ten Brow­ser zu­ge­ord­net ge­spei­chert wer­den und durch wel­che der Stel­le, die den Coo­kie setzt (hier durch uns), be­stimm­te In­for­ma­tio­nen zu­flie­ßen. Coo­kies kön­nen kei­ne Pro­gram­me aus­füh­ren oder Vi­ren auf Ih­ren Com­pu­ter über­tra­gen. Sie die­nen da­zu, das In­ter­ne­t­an­ge­bot ins­ge­samt nut­zer­freund­li­cher und ef­fek­ti­ver zu ma­chen.

(3) Ein­satz von Coo­kies:

a) Die­se Web­si­te nutzt fol­gen­de Ar­ten von Coo­kies, de­ren Um­fang und Funk­ti­ons­wei­se im Fol­gen­den er­läu­tert wer­den:

  • Tran­si­en­te Coo­kies (da­zu b)
  • Per­sis­ten­te Coo­kies (da­zu c).

b) Tran­si­en­te Coo­kies wer­den au­to­ma­ti­siert ge­löscht, wenn Sie den Brow­ser schlie­ßen. Da­zu zäh­len ins­be­son­de­re die Ses­si­on-Coo­kies. Die­se spei­chern ei­ne so­ge­nann­te Ses­si­on-ID, mit wel­cher sich ver­schie­de­ne An­fra­gen Ih­res Brow­sers der ge­mein­sa­men Sit­zung zu­ord­nen las­sen. Da­durch kann Ihr Rech­ner wie­der­er­kannt wer­den, wenn Sie auf un­se­re Web­si­te zu­rück­keh­ren. Die Ses­si­on-Coo­kies wer­den ge­löscht, wenn Sie sich aus­log­gen oder den Brow­ser schlie­ßen.

c) Per­sis­ten­te Coo­kies wer­den au­to­ma­ti­siert nach ei­ner vor­ge­ge­be­nen Dau­er ge­löscht, die sich je nach Coo­kie un­ter­schei­den kann. Sie kön­nen die Coo­kies in den Si­cher­heits­einstel­lun­gen Ih­res Brow­sers je­der­zeit lö­schen.

d) Sie kön­nen Ih­re Brow­ser-Ein­stel­lung ent­spre­chend Ih­ren Wün­schen kon­fi­gu­rie­ren und z. B. die An­nah­me von Third-Par­ty-Coo­kies oder al­len Coo­kies ab­leh­nen. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass Sie even­tu­ell nicht al­le Funk­tio­nen die­ser Web­si­te nut­zen kön­nen.

e) Wir set­zen Coo­kies ein, um Sie für Fol­ge­be­su­che iden­ti­fi­zie­ren zu kön­nen, falls Sie über einen Ac­count bei uns ver­fü­gen. An­dern­falls müss­ten Sie sich für je­den Be­such er­neut ein­log­gen.

f) Die ge­nutz­ten Flash-Coo­kies wer­den nicht durch Ih­ren Brow­ser er­fasst, son­dern durch Ihr Flash-Plug-in. Wei­ter­hin nut­zen wir HTML5 sto­ra­ge ob­jects, die auf Ih­rem End­ge­rät ab­ge­legt wer­den. Die­se Ob­jek­te spei­chern die er­for­der­li­chen Da­ten un­ab­hän­gig von Ih­rem ver­wen­de­ten Brow­ser und ha­ben kein au­to­ma­ti­sches Ab­lauf­da­tum. Wenn Sie kei­ne Ver­ar­bei­tung der Flash-Coo­kies wün­schen, müs­sen Sie ein ent­spre­chen­des Add-On in­stal­lie­ren, z. B. „Bet­ter Pri­va­cy“ für Mo­zil­la Fi­re­fox (htt­ps://ad­d­ons.mo­zil­la.org/de/fi­re­fox/ad­don/bet­ter­pri­va­cy/) oder das Ad­o­be-Flash-Kil­ler-Coo­kie für Goo­gle Chro­me. Die Nut­zung von HTML5 sto­ra­ge ob­jects kön­nen Sie ver­hin­dern, in­dem Sie in Ih­rem Brow­ser den pri­va­ten Mo­dus ein­set­zen. Zu­dem emp­feh­len wir, re­gel­mä­ßig Ih­re Coo­kies und den Brow­ser-Ver­lauf ma­nu­ell zu lö­schen.

§ 4 Wi­der­spruch oder Wi­der­ruf ge­gen die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten

(1) Falls Sie ei­ne Ein­wil­li­gung zur Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten er­teilt ha­ben, kön­nen Sie die­se je­der­zeit wi­der­ru­fen. Ein sol­cher Wi­der­ruf be­ein­flusst die Zu­läs­sig­keit der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, nach­dem Sie ihn ge­gen­über uns aus­ge­spro­chen ha­ben.

(2) So­weit wir die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten auf die In­ter­es­sen­ab­wä­gung stüt­zen, kön­nen Sie Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung ein­le­gen. Dies ist der Fall, wenn die Ver­ar­bei­tung ins­be­son­de­re nicht zur Er­fül­lung ei­nes Ver­trags mit Ih­nen er­for­der­lich ist, was von uns je­weils bei der nach­fol­gen­den Be­schrei­bung der Funk­tio­nen dar­ge­stellt wird. Bei Aus­übung ei­nes sol­chen Wi­der­spruchs bit­ten wir um Dar­le­gung der Grün­de, wes­halb wir Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten nicht wie von uns durch­ge­führt ver­ar­bei­ten soll­ten. Im Fal­le Ih­res be­grün­de­ten Wi­der­spruchs prü­fen wir die Sach­la­ge und wer­den ent­we­der die Da­ten­ver­ar­bei­tung ein­stel­len bzw. an­pas­sen oder Ih­nen un­se­re zwin­gen­den schutz­wür­di­gen Grün­de auf­zei­gen, auf­grund de­rer wir die Ver­ar­bei­tung fort­füh­ren.

§5 Wi­der­spruch ge­gen Wer­be-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Im­pres­s­ums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich an­ge­for­der­ter Wer­bung und In­for­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit wi­der­spro­chen. Die Be­trei­ber der Sei­ten be­hal­ten sich aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te im Fal­le der un­ver­lang­ten Zu­sen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, et­wa durch Spam-E-Mails, vor.

Cookie-Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren