VVPN – Verband der Vertragspsychotherapeuten Nordbaden

Mitglied im BVVP Baden-Württemberg und BVVP Bundesverband

Ausbildung / PiA

Gemeinsame PM der Verbände: Psychotherapeuten: Ja zur Reform – Verbesserungsvorschläge werden diskutiert

Ber­lin, 25. Ju­ni 2019. Auf ei­ner von ei­ner brei­ten Al­li­anz psy­cho­the­ra­peu­ti­scher Fach- und Be­rufs­ver­bän­de ge­tra­ge­nen Fach­ta­gung wur­den ges­tern ver­schie­de­ne noch kri­ti­sche Aspek­te der ge­plan­ten Psy­cho­the­ra­peu­ten-Aus­bil­dungs­re­form von Ex­pert*in­nen be­leuch­tet und von ärzt­li­chen und Psy­cho­lo­gi­schen Psy­cho­the­ra­peut*in­nen so­wie Kin­der- und Ju­gend­li­chen­psy­cho­the­ra­peut*in­nen ge­mein­sam dis­ku­tiert. „Ne­ben ei­nem grund­sätz­li­chen Ja zur Re­form ist es uns je­doch wich­tig, noch be­stimm­te Ver­bes­se­run­gen zu er­rei­chen“, er­klär­ten die Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Ver­bän­de über­ein­stim­mend. „Dies be­trifft ins­be­son­de­re die Ab­si­che­rung der Viel­falt der psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Ver­fah­ren im zu­künf­ti­gen Psy­cho­the­ra­pie-Stu­di­um, die aus­rei­chen­de fi­nan­zi­el­le Ab­si­che­rung der zu­künf­ti­gen Wei­ter­bil­dungs­teil­neh­mer, so­wie die Ab­leh­nung der im Ge­setz vor­ge­se­he­nen ‚dia­gno­se- und leit­li­ni­e­n­ori­en­tier­ten Kon­kre­ti­sie­rung des Be­hand­lungs­be­darfs‘.

Zur voll­stän­di­gen Pres­se­mit­tei­lung ge­lan­gen Sie un­ter die­sem Link

Die Lis­te der ein­la­den­den Ver­bän­de fin­den Sie hier

Den Flyer zur Fach­ta­gung fin­den Sie nach­fol­gend

weitere Artikel zum Thema

Cookie-Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren