VVPN – Verband der Vertragspsychotherapeuten Nordbaden

Mitglied im BVVP Baden-Württemberg und BVVP Bundesverband

Honorare

Erneuter Aufruf des Zentralinstituts zur Teilnahme am ZI-Praxis-Panel 2016

Lie­be Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen,

das ZI hat einen er­neu­ten Auf­ruf zur Teil­nah­me am ZiPP 2016 ver­schickt.

Wenn Sie an­ge­schrie­ben wur­den, dann möch­ten wir Ih­nen die Teil­nah­me noch­mals sehr ans Herz le­gen, denn die Da­ten sind für un­se­re po­li­ti­schen Ar­gu­men­ta­tio­nen zum Ho­no­rar wich­tig. Die Rück­lauf­quo­te bei den Psy­cho­the­ra­peu­ten ist bis­her lei­der nicht be­son­ders hoch.

Das ZI schreibt: 

"Auf viel­fa­chen Wunsch ver­län­gern wir die Er­he­bungs­wel­le 2016 bis zum 30. No­vem­ber 2016. Al­le Pra­xen, die mit der Bit­te zur Teil­nah­me im Ju­ni 2016 an­ge­schrie­ben wur­den, bis­her aber noch nicht geant­wor­tet ha­ben, er­hal­ten par­al­lel zu die­sem Newslet­ter ein Schrei­ben des Zi, in dem um Teil­nah­me ge­be­ten wird. Falls Sie einen neu­en Fra­ge­bo­gen be­nö­ti­gen, sen­den wir Ih­nen die­sen ger­ne auf An­fra­ge zu.

Bis­her ha­ben uns rund 3.900 Ein­sen­dun­gen er­reicht. Wei­ter­hin zählt aber je­der Teil­neh­mer, da­mit wir auch in die­sem Jahr wie­der ein be­last­ba­res Da­ten-Fun­da­ment er­hal­ten! In den ver­gan­ge­nen Jah­ren ha­ben wir ins­ge­samt Rück­sen­dun­gen von rund 5.000 Teil­neh­mern er­hal­ten. Auch wenn es nicht im­mer of­fen­kun­dig ist: Die Er­geb­nis­se der Be­fra­gung flie­ßen in die Ver­hand­lun­gen mit den Kran­ken­kas­sen ein. Bis­lang konn­te das ZiPP er­heb­li­chen Nach­hol­be­darf be­grün­den. Das Zi und sei­ne Trä­ger for­dern auf Ba­sis die­ser Da­ten ein En­de der Be­nach­tei­li­gung ge­gen­über an­ge­stell­ten Ärz­ten im Kran­ken­haus. Hier dür­fen wir nicht nach­las­sen."

Bit­te set­zen Sie sich bei Fra­gen mit der Bun­des­ge­schäfts­stel­le des bvvp in Ver­bin­dung. Die­se kann Ih­re An­fra­gen per E-Mail (bit­te dann Ih­re te­le­fo­ni­sche Er­reich­bar­keit an­ge­ben) oder auch te­le­fo­nisch von Mon­tag bis Frei­tag von 9 Uhr bis 12 Uhr ent­ge­gen­neh­men und an die zu­stän­di­gen Vor­stands­mit­glie­der wei­ter­lei­ten.

 

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Ihr bvvp-Vor­stand

bvvp e.V. Bun­des­ver­band der Ver­trags­psy­cho­the­ra­peu­ten
Würt­tem­ber­gi­sche Stra­ße 31, 10707 Ber­lin

Te­le­fon: 030 88725954

Fax: 030 88725953

Mail: bvvp@bvvp.de

www.bvvp.de

weitere Artikel zum Thema

Cookie-Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren