VVPN – Verband der Vertragspsychotherapeuten Nordbaden

Mitglied im BVVP Baden-Württemberg und BVVP Bundesverband

Honorare

Gute Nachrichten vom bvvp: 100-Euro-Marke für Einzelsitzungen geknackt!

Lie­be Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen,

wie je­des Jahr hat der Be­wer­tungs­aus­schuss im Au­gust über den Ori­en­tie­rungs­punkt­wert (OPW) für das nächs­te Jahr ver­han­delt. Die bes­te Nach­richt:

Die Ein­zel­sit­zung knackt die 100 Eu­ro-Mar­ke und wird ab 1. Ja­nu­ar 2020 mit 101,30 Eu­ro ho­no­riert.

Die Kas­sen­ärzt­li­che Bun­des­ver­ei­ni­gung und GKV Spit­zen­ver­band ei­nig­ten sich auf einen An­stieg um 1,53 Pro­zent. Der neue OPW be­trägt da­mit 10,9872 Cent.

Dies schlägt sich di­rekt auf die Ver­gü­tung un­se­rer Leis­tun­gen nie­der.

Für die Psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Sprech­stun­de und die Akut­be­hand­lung gibt es zu­künf­tig 50,76 Eu­ro, für die pro­ba­to­ri­sche Sit­zung 68,23 Eu­ro.

Nach­dem un­se­re ge­neh­mi­gungs­pflich­ti­gen Leis­tun­gen ab dem drit­ten Quar­tal 2018 einen An­stieg um fast 10 Pro­zent er­lebt ha­ben, fällt na­tür­lich - ab­so­lut ge­se­hen - auch der kon­ti­nu­ier­li­che pro­zen­tua­le An­stieg über den OPW hö­her aus.

Wir wün­schen einen schö­nen Som­mer!

Ihr bvvp-Bun­des­vor­stand

bvvp Bun­des­ver­band der Ver­trags­psy­cho­the­ra­peu­ten e.V.
Würt­tem­ber­gi­sche Stra­ße 31, 10707 Ber­lin

Te­le­fon: 030 88725954

Fax: 030 88725953

Mail: bvvp@bvvp.de

www.bvvp.de

weitere Artikel zum Thema

Cookie-Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren