VVPN – Verband der Vertragspsychotherapeuten Nordbaden

Mitglied im BVVP Baden-Württemberg und BVVP Bundesverband

Weiteres

Erfolg für die Meinungsfreiheit

Herr Dr. med. Karl Metz­ner wur­de als Mit­un­ter­zeich­ner ei­ner Stel­lung­nah­me des Un­ab­hän­gi­gen Fach­aus­schus­ses Psy­cho­the­ra­pie in Ba­den-Würt­tem­berg (UFA) we­gen zwei Äu­ße­run­gen ab­ge­mahnt und an­schlie­ßend von der „ME­DI­VER­BUND Ak­ti­en­ge­sell­schaft“, der ME­DI Ba­den-Würt­tem­berg e.V. so­wie der AOK Ba­den-Würt­tem­berg (im Wei­te­ren auch als „Klä­ger“ be­zeich­net) auf Un­ter­las­sung ver­klagt. Ziel der Kla­ge war, ihn ge­richt­lich zur Un­ter­las­sung zwei be­stimm­ter Aus­sa­gen und zur Über­nah­me al­ler Ver­fah­rens­kos­ten zu ver­ur­tei­len.

weiterlesen

Bedarfsplanungsrichtlinie des G-BA

Der G-BA hat die Be­darfs­pla­nungs­richt­li­nie neu ge­fasst. Sie ist am 01.01.2013 in Kraft ge­tre­ten.

dow­n­loa­den

Droht der Abbau von rund 5.700 Therapeutenpraxen?

Bun­de­s­psy­cho­the­ra­peu­ten­kam­mer be­fürch­tet Ab­bau von rund 5.700 The­ra­peu­ten­pra­xen

Auch die Deut­sche Psy­cho­the­ra­peu­ten Ver­ei­ni­gung (DPTV) und der Bun­des­ver­band der Ver­trags­psy­cho­the­ra­peu­ten (BVVP) be­ur­tei­len die Be­gren­zung auf 1.150 neue Ver­sor­gungs­sit­ze kri­tisch.

weiterlesen

Abrechnung der Zuschlagsziffer 35141

Durch die Ein­füh­rung ei­nes neu­en Prü­fungs­tools in der elek­tro­ni­schen Da­ten­ver­ar­bei­tung und Ab­rech­nungs­prü­fung der KV Bay­erns wird seit Kur­z­em die Ab­rech­nung der Zu­schlags­zif­fer 35141 zur Zif­fer 35140, wenn sie nicht in­ner­halb des so­ge­nann­ten Krank­heits­fal­les ab­ge­rech­net wird, wie­der ge­stri­chen.

weiterlesen

Cookie-Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren