VVPN – Verband der Vertragspsychotherapeuten Nordbaden

Mitglied im BVVP Baden-Württemberg und BVVP Bundesverband

Weiteres

bvvp Info Kompakt: Zur Verordnung von Ergotherapie und psychiatrischer häuslicher Krankenpflege

Lie­be Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen,

vor dem Hin­ter­grund des Ge­set­zes zur Re­form der Psy­cho­the­ra­peu­ten­aus­bil­dung wur­den auch die Be­fug­nis­se der Psy­cho­lo­gi­schen Psy­cho­the­ra­peu­ten und der Kin­der- und Ju­gend­li­chen­psy­cho­the­ra­peu­ten er­wei­tert. So kön­nen die­se ab 1. Ja­nu­ar 2021 auch Er­go­the­ra­pie ver­ord­nen. Vor­aus­set­zung ist, dass psy­chi­sche Er­kran­kun­gen be­zie­hungs­wei­se be­stimm­te Er­kran­kun­gen des zen­tra­len Ner­ven­sys­tems oder Ent­wick­lungs­stö­run­gen vor­lie­gen. Auch psych­ia­tri­sche häus­li­che Kran­ken­pfle­ge darf künf­tig von PP und KJP ver­schrie­ben wer­den. Was da­mit ge­nau auf Sie zu­kommt und was es al­les zu be­ach­ten gilt, er­läu­tern wir Ih­nen in die­ser ak­tu­el­len In­fo-Kom­pakt-Aus­ga­be.

Wie im­mer ha­ben wir für Sie un­se­re PDF-Bro­schü­re auch im Mit­glie­der­be­reich hin­ter­legt un­ter die­sem Link

Wir wün­schen Ih­nen fro­he Fest­ta­ge und blei­ben Sie ge­sund!

Mit herz­li­chen Grü­ßen

im Na­men des bvvp-Bun­des­vor­stands

Ul­ri­ke Bö­ker und Ari­ad­ne Sar­to­ri­us

weitere Artikel zum Thema

Cookie-Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren